• 4. November 2019

Projekt Zukunft Geriatrie startet zum 1. November 2019

Im Rahmen des Projektes sollen über Einrichtungsgrenzen hinaus digital gestützte Instrumente zur Organisationsentwicklung entwickelt und erprobt werden, welche unabhängig von der vorhandenen telematischen Infrastruktur der unterschiedlichen Einrichtungen genutzt werden können.


  • 20. November 2019

Erstes Treffen des Projektkonsortiums

Ein erstes Treffen zur Planung der konkreten Arbeiten fand im November im Evangelischen Krankenhaus Unna statt.


  • 11. Dezember 2019

Projektvorstellung im Geriatrieverbund Kreis Unna

Im Dezember 2019 war das Projekt zur Sitzung des Geriatrieverbundes Kreis Unna eingeladen, um das Projekt sowie den damit verbundenen Nutzen und Aufwand für die Krankenhäuser, Arztpraxen und Altenpflegeeinrichtungen des Geriatrieverbundes vorzustellen.


  • 24. Januar 2020

Treffen aller Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter zur konkreten Arbeitsplanung

Ein erstes Treffen aller ins Projekt eingebundenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diente neben dem persönlichen Kennenlernen auch der Abstimmung der konkreten Arbeitspakete und dem Aufbau von Kommunikationsstrukturen im Projekt.


  • 28. Januar 2020

Krankenhäuser verständigen sich auf inhaltliche Schwerpunkte und initiieren Geriatrischen Lenkungskreis

Im Rahmen einer außerordentlichen Sitzung des Geriatrieverbundes Kreis Unna einigten sich die anwesenden Ärztinnen und Ärzte auf die inhaltlichen Schwerpunkte des Projektes. Aufgrund der Resonanz der Beschäftigten der geriatrischen Stationen, der Sozialdienste und der Anregungen der Chefärztinnen und -ärzte sollen der Umgang mit Patientinnen, Patienten und Angehörigen sowie einrichtungsübergreifende Austauschprozesse unter Einsatz digitaler Techniken in den Fokus gerückt werden.